Kinder

Hallo an alle großen & kleinen Mäuse in Dersekow!

Ich bin’s wieder, der Seko Kirchenmaus! Erinnert ihr euch noch an mich? Genau! Vor den Ferien hab ich mich schon einmal bei euch gemeldet – wegen der  Christenlehre.

Vielleicht habt ihr das verpasst oder aber ihr wart dabei und wollt unbedingt  wiederkommen. Ihr wisst ja, das macht jetzt der Vikar, Friedemann Holmer. Der bei euch letztes Schuljahr Religion unterrichtet hat. Zusammen werden wir Lieder singen, spielen, erzählen, Geschichten aus der Bibel hören und viel Spaß zusammen haben.

Nächsten Donnerstag, am 06.09.2018 geht es los. Wer aus den Klassen 1-4 Lust hat, dabei zu sein, ist herzlich eingeladen. Wir treffen uns 14:00 an der Schule und werden 15:30 zum letzten Bus wieder zurück sein.


GANZ WICHTIG
:
Eure Eltern müssen schriftlich in euer Hausaufgabenheft eintragen, dass ihr Do ab 14:00 an der Christenlehre teilnehmen dürft und sie so den Hort von der Aufsichtspflicht befreien! Sonst darf der Hort euch nicht gehen lassen. Dazu können sie auch diese Einverständniserklärung ausdrucken, ausfüllen und in das Hausaufgabenheft einkleben.

Bei Fragen könnt ihr den Vikar auch anrufen unter 0176/49716213 (oder per Whatsapp) oder ihm über holmer@pek.de eine E-Mail schreiben.

Herzliche Grüße,

Eure Kirchenmaus, der Seko!

 

 

Unsere Kinderarbeit wird von Gerlind Reschke geleitet. Wegen Krankheit sind die Kinderangebote zur Zeit unregelmäßig. Übergangsweise übernimmt unser Vikar Friedemann Holmer die Christenlehre in Dersekow, bis eine tragfähige Dauerlösung gefunden wird.

Gitarrenunterricht in Görmin 2016In Görmin befindet sich die evangelische Kindertagesstätte „Haus der kleine Füße“. Sie wird von Frau Wessel-Ellermann geleitet. Mit unserer Kirchengemeinde besteht eine Zusammenarbeit. Im Laufe des Jahres werden gemeinsame Feste und Veranstaltungen vorbereiet und gefeiert, wie z.B. das Martinsfest im November. Informationen über Betreuungsmöglichkeiten und Arbeitskonzept der Kindertagesstätte erhalten Sie hier: „Haus der kleine Füße“

Kinderandacht mit Pastor Garbe, Passionszeit 2017